Energie

Deutschland belegt Platz sieben der weltweit größten Energieverbraucher. Im Zuge der Diskussionen um den Klimawandel findet bereits in vielen Ländern ein Umdenken im Bereich der Energiewirtschaft statt.

Ziel ist nicht nur die Abkehr von Atomkraft, sondern auch von fossilen Energiequellen, die lediglich begrenzt auf der Erde verfügbar sind. Erneuerbare oder auch regenerative Energien hingegen sind Energieträger, die nahezu unbegrenzt zur Verfügung stehen. Dazu zählt auch die ressourcenschonende Energieerzeugung. Weitere Möglichkeiten bestehen durch die Verwendung von Ersatzbrennstoffen, die im Zuge des Abfall-Kreislaufs gewonnen werden.

Bislang liegt der aktuelle Anteil erneuerbarer Energien europaweit bei unter 20%.

METZEN hilft Ihnen, durch die Konzipierung und den Bau energiesparender Lösungen, Ihre Anlagen und Prozesse bewusst nachhaltiger auszurichten und so Wettbewerbsvorteile in Märkten zu generieren, die zunehmend sensibel für den schonenden Verbrauch von Rohstoffen werden.

Ralf Sand

Ralf Sand

Geschäftsführer Industrie Service


Schweinfurt/Gochsheim

T +49 9721 6431 0
M +49 1601 6100 04
ralf.sand@metzen.org

(Biografie)